Grußwort!

Der Schützenverein St. Hubertus Schöninghsdorf von 1920 e.V. heißt Sie auf seiner Internetpräsenz ganz herzlich willkommen!

Unser gemeinsames Ziel und Zweck des Vereins ist Tradition,Kameradschaft, Offenheit und Geselligkeit zu pflegen und zu leben. Dass dieses Ziel von vielen Mitgliedern gern verfolgt wird beweisen die mittlerweile 8 aktiven Schießgruppen, die sich regelmäßig zu ihren Schießabenden im Schützenhaus Schöninghsdorf treffen. Bei unseren gemeinsamen Aktivitäten, vor allem dem jährlichen Schützenfest am zweiten Maiwochenende wollen wir niemanden in unserem Dorf auslassen. So ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, jungen wie alten Bürgern, neu zugezogenen als auch „alten“ Mitbewohnern in Schöninghsdorf die Türen zu unserem Verein stets offen zu halten.

Eine ganz neue Tür bietet dabei dieses Internetportal. Ich lade Sie herzlich ein sich über unseren Schützenverein zu informieren. Stöbern Sie in der Fotogalerie und informieren Sie sich über die Schützenkönige der letzten Jahre. Wenn Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen möchten, nutzen Sie die Terminübersicht und schon sind Sie aktuell informiert!

Fragen, Anregungen und Berichte können Sie einfach per E-Mail an uns weiterleiten, oder direkt hier in das Gästebuch schreiben. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme! Selbstverständlich stehen Ihnen die Vorstandskollegen und ich auch gern zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Ihnen allen wünsche ich viel Spass auf unserer Internet-Seite.

Horrido

Holger Klünder

Vorsitzender

.

.

Wenn sie unserem Verein beitreten wollen hier der Mitgliedsantrag und die Beitragsstruktur: Beitrittserklärung mit SEPA und Datenschutzerklärung

Einfach ausfüllen und einem Vorstandsmitglied übergeben.

.

Im Falle dass sie ihre Mitgliedschaft beenden wollen: Kündigung

.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.